Insolvenzverfahren: Greensill-Städte ärgern sich über den Bankenverband

4 monate vor
Im Insolvenzverfahren der Greensill-Bank kam es in Bremen nun zur ersten Gläubigerversammlung.

Kommunen haben hunderte Millionen Euro bei Greensill angelegt. Im Insolvenzverfahren der Bank fühlen sie sich schlecht vertreten und hoffen doch auf Rückzahlungen.

Aus der Quelle lesen