Intensivmediziner rechnen mit 4500 Covid-Intensivpatienten

1 monat vor

Ein Arzt versorgt einen Covid-19-Patienten auf der Intensivstation der Leipziger Uniklinik.

Die Infektionszahlen steigen immer weiter, die Intensivstationen werden voller. Mediziner befürchten, dass womöglich schon bald im großen Stil Patienten verlegt werden müssen – notfalls mit Hilfe der Bundeswehr.

Aus der Quelle lesen