Italien-Rundfahrt: Ewan gewinnt zweiten Massensprint des Giro

1 monat vor
Cattolica (dpa) - Caleb Ewan hat den zweiten Massensprint des 104. Giro d'Italia gewonnen. Der australische Radprofi setzte sich auf der 5. Etappe im Badeort Cattolica vor den Italienern Giacomo Nizzolo und Eli Viviani durch. An der Ostküste Italiens sprintete Bora-Profi Peter Sagan auf Platz vier.
Aus der Quelle lesen