Jäger verwechselt Pferd mit Wildschwein | maintower

3 monate vor


Ein Jäger hat auf einer Weide in Usingen ein Pferd erschossen. Er hat das relativ große Quarterhorse-Pferd mit einem Wildschwein verwechselt. Der Jäger hatte in der Nacht auf einem Hochsitz gesessen und auf die angebliche Wildsau auf einer Pferdekoppel geschossen. Als er nachschaute, entdeckte er das tote Pferd. - - - 🔔Hier unseren Kanal abonnieren um keine Infos aus Hessen zu verpassen: https://1.ard.de/Kanal_abonnieren?p=yt - - - 📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier: https://1.ard.de/hr_in_der_ARD_Mediathek?p=yt ; - - - 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier: https://1.ard.de/hessenschau_de?p=yt ; - - - 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier: https://1.ard.de/tagesschau_de?p=yt - - - 📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen: hessenschau auf Instagram: https://1.ard.de/hessenschau_Instagram?p=yt ; hrfernsehen auf Instagram: https://1.ard.de/hrfernsehen_Instagram?p=yt ; hessenschau auf Facebook: https://1.ard.de/hessenschau_facebook?p=yt ; hrfernsehen auf Facebook: https://1.ard.de/hrfernsehen_facebook?p=yt - - - Bitte habt Verständnis dafür, dass hier nicht kommentiert werden kann. Wenn ihr einen Kommentar hinterlassen wollt könnt ihr das gerne über unsere Facebook-Seiten: https://1.ard.de/hessenschau_facebook?p=yt ; https://1.ard.de/maintower_facebook?p=yt #Jaeger #Jagd
Aus der Quelle lesen