JAMES-SIMON-PARK in BERLIN: Polizei setzt jetzt ein Aufenthaltsverbot im "Party-Park" durch

2 monate vor


JAMES-SIMON-PARK in BERLIN: Polizei setzt jetzt ein Aufenthaltsverbot im "Party-Park" durch Dem Bezirk Berlin-Mitte reicht es jetzt: Nach mehreren Fällen eskalierender Gewalt im James-Simon-Park ist der Besuch ab 20 Uhr untersagt. Die Polizei hat Absperrgitter aufgestellt und führt Kontrollen durch. WELT-Reporter haben die Sperrung des Parks begleitet. #jamessimonpark #berlin #polizei Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen