Job-Protokoll - Landärztin: Von wegen ruhiges und gemütliches Dorfleben

2 monate vor
Florstadt/ Berlin (dpa/tmn) - Ländliche Idylle und entspannte Patientengespräche oder doch eher stressige Hausbesuche und überlaufene Praxen? Der Beruf des Landarztes wird in Fernsehserien romantisiert, unter Medizinern scheint er jedoch nicht sonderlich beliebt zu sein. Ulrike Koock hat sich dennoc
Aus der Quelle lesen