Achter im Dock: Das deutsche Vorzeigeboot ist bei der WM am Tiefpunkt.

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Sechs Sekunden, das ist viel. Sechs Mal zehn Zehntelsekunden sind das, und in einer Situation, wie sie der Deutschland-Achter am Montag erlebt hatte, …
Aus der Quelle lesen