Juristischer Streit um Cannabidiol: Frankreich folgt EU-Rechtsprechung

5 monate vor


In Frankreich gab es ein altes Dekret, das besagte, dass der Stängel und das Blatt bestimmter Cannabis-Pflanzen vermarktet werden durften, nicht aber die Blüte. Diese Regelung hob das höchste französische Gericht nun auf. LESEN SIE MEHR : https://de.euronews.com/2021/06/24/juristischer-streit-um-cannabidiol-frankreich-folgt-eu-rechtsprechung Abonnieren Sie! https://www.youtube.com/c/euronewsde?sub_confirmation=1 Sehen Sie Euronews live TV : https://www.youtube.com/c/euronewsde/live Euronews gibt es in 12 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels #World
Aus der Quelle lesen