Kader-Knockout für die EM: Löw leidet mit seinem Ziehkind Draxler

4 monate vor
Julian Draxler galt nach dem Confed-Cup-Triumph 2017 als eine künftige tragende Säule in der Nationalmannschaft. Vier Jahre später schafft es der Hochbegabte nicht einmal mehr in den EM-Kader. Es ist eine Enttäuschung mit Ansage. Bundestrainer Joachim Löw hatte ihn bereits angezählt.
Aus der Quelle lesen