Katastrophengebiet an der Ahr: Puppe in Flutgebiet findet zu Besitzerin zurück

2 monate vor
Die Besitzerin ist eine Vierjährige aus Dernau im Ahrtal.

Ein Helfer vom Malteser Hilfsdienst fand während der Aufräumarbeiten im Flut-Katastrophengebiet eine Puppe – und suchte über Facebook nach der Besitzerin oder dem Besitzer. Nun meldete sich die Puppenmutter: Eine Vierjährige.

Aus der Quelle lesen