Kinder & Jugendliche gegen Corona impfen: Ja oder nein? | Was ist sinnvoll? | BR24 | Münchner Runde

6 monate vor


Kinder und Jugendliche gegen Corona impfen: Ja oder nein? Die Regierung plant millionenfache Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche. Doch die Ständige Impfkommission will sich nicht zu einer Impfempfehlung drängen lassen. Sollten Kinder und Jugendliche trotzdem baldmöglichst geimpft werden? Darüber hat die Münchner Runde am 26.05. diskutiert. Das Video fasst die wichtige Debatte kompakt zusammen. Mit dabei: Eugen Brysch, Vorstand Deutsche Stiftung Patientenschutz Klaus Holetschek, Gesundheitsminister in Bayern, CSU Mia Morell, Schülerin aus Würzburg Dr. Jana Schroeder, Fachärztin für Infektionsepidemiologie und Virologie Dr. Inken Seelmann, Hausärztin aus Bamberg Die Münchner Runde ist ein multimediales Debattenformat. Hier geht's zur ganzen Sendung und noch mehr: https://www.br.de/muenchner-runde Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/muenchnerrunde Mehr zu diesem Thema: Corona-Impfung für Kinder? Das ist der aktuelle Stand - ein FAQ https://www.br.de/nachrichten/wissen/corona-impfung-fuer-kinder-faq-zum-aktuellen-stand,SWSAimR Hier geht's zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24
Aus der Quelle lesen