Klimakapriolen belasten Kanuten: WM-Strecke wird wegen Wassermangel gesperrt

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
Der Klimawandel trifft auch den Kanusport. Vor der anstehenden Weltmeisterschaft in Augsburg dürfen die Athleten nicht mehr auf die Strecke, sondern müssen ausweichen. Grund dafür ist die Wasserknappheit in der Region. Die Stadt braucht das noch zur Verfügung stehende Wasser selbst.
Aus der Quelle lesen