Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt abermals vertagt

2 monate vor
Andreas Schmidt, Vorsitzender der SPD Sachsen-Anhalt , Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) und SPD-Landesvorsitzende Juliane Kleemann.

In Sachsen-Anhalt gestalten sich die Koalitionsverhandlungen von CDU, SPD und FDP offenbar weiter schwierig: Nach 15-stündigen Verhandlungen am Freitag wurden die vor zwei Monaten begonnenen Gespräche auf Montag vertagt.

Aus der Quelle lesen