Köln: Mann fährt in AfD-Gegendemo - Bewährungsstrafe

1 monat vor
In Köln hatte der Teilnehmer einer AfD-Wahlkampfveranstaltung mit seinem Auto Gegendemonstranten angefahren, darunter einen Rollstuhlfahrer. Jetzt ist das Urteil gefallen – ins Gefängnis muss der 24-Jährige nicht.
Aus der Quelle lesen