"Könnte man drüber reden": So denkt Watzke über einen Job bei DFL

2 monate vor
Hans-Joachim Watzke leitet die Geschicke von Borussia Dortmund. In Zukunft könnte er aber noch einmal einen anderen Arbeitgeber haben: die Deutsche Fußball Liga. Eine Bewerbung für den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden sei nicht ausgeschlossen. Er macht aber klare Vorgaben.
Aus der Quelle lesen