Kontenklärung: So prüfen Sie den Versicherungsverlauf Ihrer Rente

6 monate vor
Berlin (dpa/tmn) - Die gesetzliche Rente berechnet sich nach dem Verdienst. Aber nicht nur: Rentenpunkte gibt es zum Beispiel auch für die Kindererziehung. Damit unterm Strich auch das herauskommt, was Ihnen zusteht, braucht die Deutsche Rentenversicherung (DRV) in der Regel noch Informationen. Mit
Aus der Quelle lesen