Kopie der Mona Lisa für 2,9 Millionen Euro versteigert

3 monate vor


Die Replik „Hekking Mona Lisa“ hat am Freitag in Paris für fast drei Millionen Euro den Besitzer gewechselt. Das Auktionshaus Christie’s erreichte damit eigenen Angaben zufolge überraschend einen neuen Rekordpreis für die Kopie eines Gemäldes. Der Preis wurde im Vorfeld auf nur 200.000 bis 300.000 Euro geschätzt.
Aus der Quelle lesen