Krankheitsängste: Was tun, wenn die Sorgen immer größer werden?

4 monate vor
Es kratzt im Hals, es sticht in der Brust – in der Regel nichts Schlimmes. Oder etwa doch? Was hilft, wenn die Sorgen immer größer werden, erklärt Psychotherapeutin Barbara Günther-Haug.
Aus der Quelle lesen