Kreis Ahrweiler beziffert Flutschäden auf mehr als 3,7 Milliarden

2 monate vor
Ein Bagger steht vor einem durch die Flut beschädigten Haus in Bad Neuenahr.

Dass die Flutschäden im Ahrtal immens sind, ist längst klar. Nun nennt der stark zerstörte Kreis Ahrweiler eine erste geschätzte Summe.

Aus der Quelle lesen