Kritik an UEFA - Ex-Österreich-Star Herzog: EM-Spielplan "total ungerecht"

6 monate vor
Wien (dpa) - Österreichs Rekord-Nationalspieler Andreas Herzog hat vor Beginn der Achtelfinals den Spielplan und den Modus der ersten paneuropäischen Fußball-Europameisterschaft kritisiert. "Ich stufe den Spielplan als total ungerecht ein", sagte der 52 Jahre alte ehemalige Bundesliga-Profi im Inter
Aus der Quelle lesen