Krypto-Währung: Tesla stoppt Bitcoin-Zahlungen

8 monate vor
Palo Alto (dpa) - Der US-Elektroautobauer Tesla hat Zahlungen mit der Kryptowährung Bitcoin wegen Umweltbedenken angesichts des hohen Stromverbrauchs gestoppt. Der Konzern habe die Entscheidung wegen des rapide ansteigenden Verbrauchs von fossilen Brennstoffen für die Herstellung von und Transaktion
Aus der Quelle lesen