Kuba: Massenproteste gegen die sozialistische Regierung | DW Nachrichten

6 monate vor


Zum ersten Mal seit Jahrzehnten sind in Kuba die Menschen wieder gegen die Regierung auf die Straße gegangen. Beifall gibt es aus den USA. US-Präsident Biden forderte die kubanische Führung auf, dem Volk zuzuhören und sich nicht selbst zu bereichern. Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel widerum erklärt den Protest damit, dass Provokateure dahinter steckten, die von den USA gesteuert würden. Díaz-Canel hatte die Führung der Kommunistischen Partei erst im April übernommen. In den Sozialen Netzwerken gab es am Montag Aufrufe zu einem Generalstreik. DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #Kuba #Protest #Sozialismus
Aus der Quelle lesen