Kunstfund in Dresden: Verloren geglaubter Marmor-Totenschädel von Bernini wiederentdeckt

6 monate vor
Er war fast 300 Jahre lang verschollen, jetzt ist ein Totenkopf aus weißem Carrara-Marmor in Dresden wieder aufgetaucht. Das Werk des Barock-Bildhauers Bernini wird dort nun ausgestellt.
Aus der Quelle lesen