Personalschwund: London kippt wohl geplante Impfpflicht für Ärzte und Pfleger

latest news headlines 4 monate vor
Flipboard

Beschäftigte des Nationalen Gesundheitsdiensts demonstrieren am 22. Januar in London gegen die Impfpflicht.

Mehrere Medien berichten, dass die britische Regierung die geplante Impfpflicht für Ärzte und Pfleger kippt. Grund ist der milde Verlauf bei Omikron – und die Angst vor einem massivem Schwund des Personals.

Aus der Quelle lesen