Kurznachrichtendienst: Musk verspricht „Amnestie“ für gesperrte Twitter-Konten

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Musk wollte wegen umstrittener Accounts ursprünglich ein Beratergremium, welches aber nie gegründet wurde. Nach einer Nutzerumfrage ließ er bereits den Trump-Account freischalten. Nun folgen weitere Konten.
Aus der Quelle lesen