"Lag im Sterben": Lil Wayne trauert um Polizisten, der ihn als Kind rettete

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard
Mit nur zwölf Jahren wäre der berühmte Südstaaten-Rapper Lil Wayne fast gestorben, weil er sich selbst mit einer Pistole in die Brust schoss. Ein Polizist brachte ihn damals ins Krankenhaus. Als dieser nun stirbt, betrauert ihn der Künstler. "Du hast dich geweigert, mich sterben zu lassen."
Aus der Quelle lesen