Lago Maggiore: Eines der Kinder nach Seilbahn-Absturz im Krankenhaus gestorben

5 monate vor
Nach dem Absturz einer Gondel im Norden Italiens ist eines der beiden per Rettungshubschauer ins Krankenhaus gebrachten Kinder gestorben. Die Zahl der Opfer steigt damit auf 14.
Aus der Quelle lesen