LaLiga: Spanische Clubs billigen umstrittenen Milliardendeal

3 monate vor
Madrid (dpa) - Die spanischen Profi-Clubs haben einen umstrittenen Milliardendeal der Fußball-Liga mit einem Investor aus Luxemburg gebilligt. Das Geschäft mit dem früheren Formel-1-Besitzer CVC sei am Donnerstag auf einer Generalversammlung in Madrid mit 38 zu 4 Stimmen angenommen worden, teilte La
Aus der Quelle lesen