Leben mit psychischer Erkrankung in der Pandemie

4 monate vor


In der Corona-Pandemie kämpfen viele Menschen mit den Folgen der Erkrankung - nicht nur körperlich. Besonders betroffen sind auch Menschen mit psychischen Erkrankungen und Angststörungen. Ihnen fehlten und fehlen durch den Lockdown und andere Einschränkungen wichtige Alltagsstrukturen und geregelte Abläufe. Das kann schwerwiegende Folgen haben, wie das Beispiel einer jungen Frau zeigt. Mehr zum Thema: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/corona-angststoerung-arbeitnehmer-101.html https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/corona-depressionen-jugendliche-101.html
Aus der Quelle lesen