Leugnung des Völkermords von Srebrenica könnte strafbar werden

6 monate vor
Eine Überlebende des Massakers von Srebrenica betet am 10. Juli 2021 bei den Leichnamen von 19 jüngst identifizierten Opfern des Massakers, die nun in der Gedenkstätte Potocari beigesetzt werden.

Leugnung oder Glorifizierung des Völkermords von Srebrenica sollen strafbar werden. Doch alle Versuche für ein solches Gesetz sind bisher gescheitert. Jetzt könnte ein deutscher Politiker intervenieren.

Aus der Quelle lesen