Libanon: Armee bezieht Stellung an Tankstellen - Einsatz gegen Benzin-Schwarzmarkt

3 monate vor
In der Krise Sprit horten? Die Regierung im Libanon geht mit der Armee gegen die weitverbreitete Praxis vor. Soldaten betanken Autos, gebunkertes Benzin wird gratis abgegeben. Die Nachfrage: gewaltig.
Aus der Quelle lesen