Vergiftete Köder: Hundehasser tötet sieben Tiere

latest news headlines 3 tage vor
Flipboard

Ein Mann führt zwei Hunde über eine Hundewiese im Stadtteil Riedberg. Hier hatten mehrere Tiere in den vergangenen Tagen Giftköder gefressen.

An einem einzigen Morgen sind in einem Frankfurter Park mehr als zehn Tiere vergiftet worden. Die Polizei sucht nach dem Täter, Anwohner und Tierfreunde sind entsetzt.

Aus der Quelle lesen