MANUELA SCHWESIG: "In so einer Situation darf es keine Denkverbote geben!" I WELT Interview

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard


MANUELA SCHWESIG: "In so einer Situation darf es keine Denkverbote geben!" I WELT Interview „In so einer Situation darf es keine Denkverbote geben“, sagt Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig bei WELT. Man müsse dafür sorgen, dass weiter Gas eingespeist wird. Die Nord-Stream-Infrastruktur könne man nun landseitig nutzen, um weiteres Gas einzuspeisen. #schwesig #nordstream #energiekrise Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2022 erstellt
Aus der Quelle lesen