Massenweise Kundendaten von Energieversorger veröffentlicht

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard

 Nach einem Cyberangriff im Juni sind nun massenweise Kundendaten ins Darknet gestellt worden.

Die Daten eines Großteils der Kunden des hessischen Energieversorgers Entega sind nach dem Hackerangriff im Juni nun im Darknet veröffentlicht worden. Es handelt sich dabei vor allem um Namen, Anschriften und Verbrauchsdaten, in einigen Fällen aber auch um Bankverbindungen.

Aus der Quelle lesen