Wer hat das Tierarzt-Gen geerbt? - Abenteuer Großfamilie | SWR Doku

latest news headlines 4 monate vor
Flipboard


„Was mit Tieren machen“: Für die Brüder Achim und Jörg Bretzinger war schon immer klar, dass sie Tierärzte werden wollen. Nicht nur ihr Vater, sondern auch die Ehefrauen teilen die Leidenschaft für den Tierarzt-Beruf. Doch der Nachwuchs geht bewusst auch andere Wege. Achim Bretzinger ist Fischtierarzt in Lauingen. Er reist durch ganz Deutschland, um in erster Linie Koi-Karpfen zu verarzten, zum Beispiel deren Sonnenbrand. Seine 5 Kinder haben mit der Tiermedizin wenig am Hut. Sie studieren künstlerische und technische Berufe. Ganz anders ist es bei seinem Bruder Jörg. Seine beiden Söhne möchten ebenfalls Tierärzte werden. Jörg Bretzinger versorgt Großtiere im Glottertal. Während er auf dem Weg zu einer Kuh ist, steht seine Frau als Tierärztin in der Kleintierpraxis und versorgt Katzen, Hunde oder Vögel. Der Tierarzt-Beruf ist offenbar fest im Stammbaum verwurzelt: schon der 92-jährige Großvater versorgte seine Familie durch diesen Beruf. Gibt’s denn sowas wie ein Tierarzt-Gen bei den Bretzingers? Warum wollen denn die einen „was mit Tieren machen“, aber die anderen ganz bewusst nicht? Viele Kinder, viele Geschwister. In der SWR Doku-Reihe „Abenteuer Großfamilie“ zeigen acht Familien ihr turbulentes Leben zwischen Zusammenhalt und Konflikten. Das Modell Großfamilie – aus der Zeit gefallen oder ewiger Sehnsuchtsort, gerade in unsicheren Zeiten? Alle 8 Folgen der SWR Reihe "Abenteuer Großfamilie" sind seit dem 07.12.21 in der ARD Mediathek: https://www.ardmediathek.de/sendung/abenteuer-grossfamilie/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xMzky/ Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. #swrdoku #swr #grossfamilie Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/SWRDoku Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter https://www.ardmediathek.de/swr/swr-dokumentationen/
Aus der Quelle lesen