Mehr als 100 Fälle: Lehrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis wegen Kindesmissbrauchs angeklagt

6 monate vor
Wegen Kindesmissbrauchs in mehr als 100 Fällen hat die Bonner Staatsanwaltschaft einen 30-jährigen Lehrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis angeklagt. Die Taten geschahen in einem Jugendcamp und im Internet.
Aus der Quelle lesen