Mehr als 100 Tote nach Unwetterkatastrophe: Staudamm droht zu brechen! | DW Nachrichten

6 monate vor


Nach der Starkregenkatastrophe im Westen Deutschlands gleich dort mehrere Orte Kriegsschauplätzen. Mehr als hundert Menschen sind gestorben. Häuser und Straßen verwüstet. Jetzt drückt das Hochwasser mit Wucht auf Talsperren und Staudämme. An der Rur ist bereits ein Damm gebrochen. Wie gefährlich ist die Lage? Sind die Talsperren in Deutschland überhaupt für solche Katastrophen ausgelegt? DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #Hochwasser #Unwetter #NRW
Aus der Quelle lesen