Mehr pikante Details aus Prozess: Heard wollte über Erektionsstörung reden

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard
Ihr Prozess ist vorbei, doch der Wirbel um Amber Heard und Johnny Depp nimmt nicht ab. US-Medien teilen immer mehr pikante Beweisanträge des Ex-Paares, die in der Verhandlung abgelehnt wurden. Unter anderem wollte die 36-Jährige offenbar eine angebliche erektile Dysfunktion Depps thematisieren.
Aus der Quelle lesen