Mehrere Einsätze am Hauptbahnhof: Mann schubst 22-Jährigen in Köln auf Gleisbett

1 monat vor
Ein 22-Jähriger ist am Wochenende am Kölner Hauptbahnhof bei einem Streit auf das Gleisbett geschubst worden. Die Polizei schritt darüber hinaus bei mehreren Körperverletzungen ein und spricht von einem „gewaltgeladenen Wochenende“.
Aus der Quelle lesen