Meilenstein der Medizingeschichte: Vor 100 Jahren entdeckten Forscher das Insulin | Gesundheit! | BR

4 monate vor


Am 27. Juli 1921 gelang Frederick Banting und Charles Best die Isolierung von Insulin aus der Bauchspeicheldrüse eines Hundes. Damit wurde erstmals eine wirksame Diabetes-Therapie möglich. Davor starben die meisten Patienten mit Typ-1-Diabetes schon in jungen Jahren. Der damals 14-jährige Lennard Thomsen war der erste Patient, der Insulin sein Leben verdankt. Seither hat sich viel getan in der Diabetes-Forschung: "Gesundheit!" hat Wissenschaftler des Helmholtz-Diabetes-Zentrums München besucht, die neue Medikamente für Typ-2-Diabetiker entwickeln. Autorin: Antje Maly-Samiralow Aus der TV-Sendung vom 27.07.2021 Mehr zu Sendung: http://www.br.de/gesundheit Gesundheit! in der BR-Mediathek: https://www.br.de/mediathek/sendung/gesundheit-av:584f4c1f3b467900117bf671 #insulin #medizin #hormone
Aus der Quelle lesen