Mentale Helfer: Tagebuch-Apps können gesundheitsfördernd sein

1 monat vor
Berlin (dpa/tmn) - Ob der erste Kuss oder die schlechte Mathe-Note: Das eigene Tagebuch kannte früher alle Geheimnisse. Wer heute etwa sportliche Aktivitäten, gelungene Rezepte oder ein schönes Treffen mit Freunden schriftlich festhalten will, kann das digital tun: mithilfe von Tagebuch-Apps. In sol
Aus der Quelle lesen