Mexiko: Drogenbanden kontaktieren Kinder über Videospiele

1 monat vor
Vom Actionspiel fürs Handy in die gefährliche Welt der Kartelle: Beim Rekrutieren neuer Mitglieder setzen Drogenbanden auch auf Games und soziale Netzwerke, wie ein aktueller Fall aus Mexiko zeigt.
Aus der Quelle lesen