Microsoft-Lücke gibt Daten preis: Hacker spähen Tausende E-Mail-Server aus

6 monate vor
Hacker haben anscheinend eine riesige Sicherheitslücke bei Microsoft ausgenutzt. US-Medien berichten von Angriffen auf 30.000 Systeme allein in den USA. Von besonderem Interessen waren unter anderem Forschungen zu Infektionskrankheiten sowie Unternehmen mit Verteidigungsaufträgen.
Aus der Quelle lesen