Mihambo fliegt spät zu Gold: Der Sieg über die eigenen Zentimeter-Zweifel

3 monate vor
Malaika Mihambo ist Europameisterin, Weltmeisterin und nun auch Olympiasiegerin. So logisch wie dieses Triple klingt, ist es längst nicht. Denn die 27-Jährige durchlebt eine quälende Saison mit gescheitertem Trainerwechsel und neuem Anlauf. In Tokio beweist sie es sich auch selbst.
Aus der Quelle lesen