Yeliz Koc: "Der Bachelor"-Star musste sich Brust-OP unterziehen

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard
Yeliz Koc hat sich die Brüste machen lassen. Wie die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin meint, war dieser Eingriff "dringend notwendig".Bei Instagram zeigt sich Yeliz Koc gerne in knappen Outfits wie Bikinis oder Sportlooks. Man würde also meinen, dass die Ex-Partnerin von Johannes Haller und später Jimi Blue Ochsenknecht mit sich und ihrem Körper im Reinen ist. Doch schon öfters hat sie ihre Follower über eine Problemzone aufgeklärt: Sie ist mit ihren Brüsten nicht ganz zufrieden gewesen. Diese wurden bereits vor einigen Jahren mit Silikon vergrößert, doch nun musste sich die Reality-TV-Teilnehmerin einer neuen Brust-OP unterziehen.Yeliz Koc: "Leute, ich bin so happy"Auf ihrem Instagram-Account teilt sie mit ihren weit über 500.000 Followern ein Foto aus dem Krankenhausbett. Sorgen muss man sich allerdings keine machen, denn Yeliz wollte es so. Auf der Aufnahme liegt sie im Bett, auf ihrem Bauch sieht man einen Pizzakarton, ein Stück davon hält sie in ihrer n Hand. Mit der Rechten umklammert sie seinen Starbucks-Becher. "Leute, ich bin so happy", schreibt sie zu dem Schnappschuss.So selbstbewusst posierte Yeliz noch wenige Tage vor dem Eingriff auf ihrem Social-Media-Profil:Die einst gemachten Brüste musste sie sich erneut operieren lassen, weil sie durch die Schwangerschaft mit Tochter Snow in Mitleidenschaft gezogen worden waren. "Ich habe es erneut geschafft", gibt sich die ehemalige Kuppelshow-Teilnehmerin stolz. "Auch wenn die nächsten Wochen noch hart werden. Es war einfach dringend notwendig meine Brüste zu machen!"Unter dem Posting wünschen ihr viele Fans eine schnelle Genesung von dem Beauty-Eingriff. "Gott sei Dank ist alles gut verlaufen", freut sich eine Userin für Yeliz. Eine andere schreibt: "Das schaffst du jetzt auch noch. Du hast so viel geschafft in den letzten Monaten. Du bist eine starke bodenständige tolle Frau!" Ein weiterer Kommentar lauter: "Wünsche dir eine schnelle Genesung. Dass man glücklich ist, ist die Hauptsache." Yeliz befindet sich mittlerweile schon auf dem Nachhauseweg.
Aus der Quelle lesen