MINNEAPOLIS: Gedenkmarsch! 1500 Menschen demonstrieren gegen Rassismus und Polizeigewalt I WELT News

6 monate vor


MINNEAPOLIS: Gedenkmarsch! 1500 Menschen demonstrieren gegen Rassismus und Polizeigewalt Rund 1500 Menschen haben in Minneapolis gegen Rassismus und Polizeigewalt demonstriert. Vor einem Jahr war der Afroamerikaner George Floyd bei seiner Festnahme gestorben. Der Ex-Polizist Derek Chauvin hatte ihm über neun Minuten lang sein Knie in den Nacken gedrückt. Im April wurde der 45-Jährige wegen Mordes schuldig gesprochen. Der Tod Floyds hatte weltweit für Entsetzen gesorgt und zu gewaltsamen Protesten geführt. #georgefloyd #rassismus #blacklivesmatters Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen