Mit Sondergenehmigung und 3G: Frankfurter Buchmesse findet statt

1 monat vor

 Blick in die Frankfurter Festhalle mit ARD-Bühne.

Es gilt die 3G-Regel, eine Besucherobergrenze von 25.000 pro Tag und Tickets gibt es nur online: Die Frankfurter Buchmesse darf nach momentanem Planungsstand stattfinden.

Aus der Quelle lesen