Mitarbeiter-Vorwürfe - DOSB-Krise: Ethikkommission beginnt Aufklärung

2 monate vor
Frankfurt/Main (dpa) - Für die Aufarbeitung der anonymen Vorwürfe gegen die Führung des Deutschen Olympischen Sportbunds um Präsident Alfons Hörmann setzt die Ethikkommission auch auf weitere Hinweise von DOSB-Mitarbeitern. Das Gremium um den früheren Bundesinnenminister Thomas de Maiziére will sich
Aus der Quelle lesen