Mordkommission ermittelt: 23-Jähriger bei Auseinandersetzung in Köln lebensgefährlich verletzt

6 monate vor
Bei einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Hohenzollernring in Köln ist ein 23-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Er kam mit Stichverletzungen ins Krankenhaus. Eine Mordkommission ermittelt.
Aus der Quelle lesen