Moto3-Pilot Dupasquier nach Unfall gestorben

6 monate vor
Einen Tag nach seinem schweren Unfall ist Jason Dupasquier gestorben. Der Schweizer Motorradfahrer hatte am Samstag bei einem Sturz im Qualifying schwere Kopfverletzungen erlitten. Er wurde nur 19 Jahre alt.
Aus der Quelle lesen